Liebe Besucherin, lieber Besucher

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen die Praxis und unser Team vorstellen. Nehmen Sie sich Zeit und informieren Sie sich über unsere hausärztlich-internistische Betreuung von A wie akademische Forschungspraxis bis V wie Vorsorgeuntersuchung,
viel Spass

Geänderte Öffungszeiten

Bitte beachten Sie unsere geänderten Öffnungszeiten:

Montag 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Dienstag 7.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Mittwoch 7.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Donnerstag 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Freitag 7.30 bis 13.00 Uhr

Sollten Sie einen Termin außerhalb der regulären Sprechzeiten haben, klingeln Sie bitte 3x.
Impfterminvereinbarung für die Impfung gegen Covid-19

Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin für eine Impfung mit dem Impfstoff der Firma BioNTech/Pfizer (mRNA-Impfstoff, zur vollständigen Immunsierung sind 2 Impfungen im Abstand von 4-6 Wochen notwendig, die Booster-Impfung wird ab 3  Monaten für alle ab 18 Jahren empfohlen).


Bitte bringen Sie zum Impftermin Ihren Impfpass sowie die vollständig ausgefüllten und unterschriebenen Informations- und Einwilligungsbögen des  Impfstoffs mit (können hier auf der Homepage heruntergeladen werden).

Wir bitten Sie bis auf Weiteres von Anfragen für einen Impftermin per Email abzusehen.

Entsprechende Anfragen per Mail werden nicht beantworten.

Erstimpfungen mit Astra Zeneca oder Johnson bieten wir zur Zeit nicht an.


Herzlichen Dank,
Ihr Team der Praxis Maier / Lukas

Die Anmeldung zur Impfung in den Impfzentren kann entweder über die Telefonnummer 116 117 erfolgen oder über das Internet: https://www.impfterminservice.de/impftermine


Informationsbogen für den mRNA-Impfstoff (Biontech / Pfizer; Moderna)....

Einwilligungsbogen für den mRNA-Impfstoff


Infektsprechstunde zwischen 12.00 und 13.00

Wir haben eine Infektsprechstunde eingerichtet, um Kontakte und damit mögliche Ansteckungen zu reduzieren.
Wir bitten Sie bei Infektzeichen auf jeden Fall telefonisch mit der Praxis Kontakt aufzunehmen. Wir klären dann telefonisch den weiteren Ablauf.

Bitte haben Sie dafür Verständnis,dass Sie zwischen 12.00 und 13.00 während unserer Infektsprechtunde zu Ihrer eigenen Sicherheit die Praxis nicht betreten dürfen und Rezepte oder Ähnliches bitte zu anderen Zeiten abholen.

Liebe Patienten, aus aktuellem Anlass bitten wir Sie unsere Praxis ab sofort nur noch mit Mund-Nasen-Schutz zu betreten!

Mit dieser Maßnahme können wir uns gegenseitig schützen und für Sie weiterhin eine gute Versorgung bieten.

Vielen Dank für ihr Verständnis,
Ihr Team der Gemeinschaftspraxis Dr. Maier / Dr. Lukas