Reisemedizinische Beratung, damit die Kokusnuss, die Ihnen auf den Kopf fallen kann, das einzige Gesundheitsrisiko Ihrer Reise bleibt.

Als zertifizierte reise-und tropenmedizinische Praxis und WHO anerkannte Gelbfieberimpfstelle, bieten wir eine kompetente Beratung für Ihre Fernreise.

  • Wir klären Fragen der notwendigen und evtl vorgeschriebenen Impfungen
  • Wir beraten Sie differenziert über gesundheitliche Risiken 
  • Wir helfen Ihnen, kleinere Gesundheitsstörungen im Urlaub selbst zu therapieren (Urlaubsapotheke)
  • Wir diagnostizieren und therapieren Ihr ´Reisemitbringsel´´, sollten Sie doch einmal krank von der Reise wiederkommen.

Um die Beratung möglichst umfassend und so detailliert wie möglich durchführen zu können, bitte wir Sie den Fragebogen auszudrucken und auszufüllen. Zusammen mit Ihrem Impfausweis sollten Sie diesen dann zum Beratungstermin mitbringen.

Beratungstermine sollten Sie unter Angabe des Reiseziels und der Reiseroute telefonisch vereinbaren.

Planen Sie einen Tauchurlaub, sollten Sie eine Tauchtauglichkeitsuntersuchung durchführen lassen.

Folgende Merkblätter können Sie gerne lesen :