Betreuung chronisch Kranker

H. H. RASPE definiert chronische Krankheit folgendermaßen: "Chronisch nennen wir eine Krankheit, die dem Betroffenen (und meist auch anderen Personen) für den Rest seines Lebens eine merkliche materielle und immaterielle Last aufbürdet." Diese Lasten sind einerseits krankheitsspezifisch, wie beispielsweise immer wiederkehrende Luftnot beim Asthmatiker, andererseits  betreffen sie die Lebensgestaltung. Anhaltende Therapie- und Kontrollbedürftigkeit, soziale Isolation, Zukunftsunsicherheit und beruflicher Abstieg sind oft die Folge.

Wir helfen Ihnen, die gesundheitsspezifischen Einschränkungen so klein wie möglich zu halten, möchten aber auch Ansprechpartner für Ihre mit der Krankheit zusammenhängenden Probleme sein.

Im Rahmen der Betreuung bieten wir strukturierte Behandlungskonzepte, sogenannte Disease  Management Programme für Asthma bronchiale, chronisch obstruktive Lungenerkrankungen, Diabetes mellitus und die koronare Herzerkrankung an.